Große Auswahl an günstigen Büchern
Schnelle Lieferung per Post und DHL

Biographien

Hier finden Sie eine Auswahl von über Biographien spannenden Büchern zum Thema 264.056.
Mehr anzeigen
Filter
Filter
Ordnen nachSortieren Beliebt
  • von Prince Harry
    22,98 €

    It was one of the most searing images of the twentieth century: two young boys, two princes, walking behind their mother's coffin as the world watched in sorrow and horror. As Diana, Princess of Wales, was laid to rest, billions wondered what the princes must be thinking and feeling, and how their lives would play out from that point on. For Harry, this is that story at last. With its raw, unflinching honesty, Prince Harry shares a landmark publication full of insight, revelation, self-examination, and hard-won wisdom about the eternal power of love over grief.-- From jacket flap.

  • von Nigel Slater
    28,00 €

    A Cook's Book is the story of Nigel Slater's life in the kitchen . . .

  • von Michelle Obama
    23,00 €

    The Light We Carry, penned by the renowned author Michelle Obama, is an enchanting journey into the depths of human emotion and resilience. Published in 2022 by Penguin Books Ltd (UK), this book is a must-read for those who appreciate captivating storytelling and profound insights. The genre of the book is a unique blend of memoir and motivational, offering readers a glimpse into the life of one of the most influential women of our time, while also providing valuable life lessons and inspiration. Michelle Obama's eloquent writing style and the powerful narrative make this book an unforgettable read. The Light We Carry is not just a book; it's a beacon of hope and strength, illuminating the path for its readers. Don't miss out on this masterpiece from Penguin Books Ltd (UK).

  • von Yeonmi Park
    12,00 €

    Mut zur FreiheitYeonmi Park träumte nicht von der Freiheit, als sie im Alter von erst 13 Jahren an der Seite ihrer Mutter aus Nordkorea floh. Sie wusste nicht einmal, was Freiheit ist. Alles, was sie wusste war, dass sie um ihr Leben lief. Hunger, Krankheit oder gar Exekution drohten im Land. Yeonmi Park erzählt vom Kampf ums Überleben in einem der dunkelsten und repressivsten Regime unserer Zeit. Sie erzählt von ihrer Flucht aus der Hölle, von Schmugglern und Menschenhändlern in China und von einer wahren Odyssee nach Südkorea, wo sie endlich Freiheit findet. Die gebundene Ausgabe erschien unter dem Titel »Mut zur Freiheit«.

  • von Michelle Zauner
    11,00 €

    From the indie rockstar of Japanese Breakfast fame, and author of the viral 2018 &i>New Yorker&/i> essay that shares the title of this book, an unflinching, powerful memoir about growing up Korean-American, losing her mother, and forging her own identity.

  • von Wilhelm Bode
    20,00 €

    Der röhrende Hirsch mit mächtigem Geweih beflügelte die Fantasien nicht nur von Adeligen, höheren Töchtern und Romantikern, sondern prangte als Bild an den Wänden so manches deutschen Kleinbürgers. Doch gerade sein Geweih als Symbol des potenten Herrschers machte ihn zugleich zum bemitleidenswerten Objekt der Jagdlust und zur tragischen Figur des Waldes. Wilhelm Bode, selbst einst ein passionierter Jäger aus Familientradition, schildert die wechselvolle Natur- und Kulturgeschichte des Hirsches. Er erzählt nicht nur von der Faszination für Bambi, der Bedeutung des Hirsches für Frida Kahlo und Joseph Beuys und von dem Auf und Ab der Jagdhistorie. Er beschreibt, wie ihn seine Begegnungen mit dem Hirsch allmählich von der Trophäenjagd abbrachten und zum überzeugten Gegner einer rücksichtslosen Jagdpraxis werden ließen, die nicht nach ihren Konsequenzen für den Naturraum fragt. So ist dieser Ausflug durch die heimische Kulturlandschaft nicht zuletzt ein engagiertes Plädoyer, die Jagd auf das stolze Wildtier in eine neue Beziehung des Respekts vor der Natur zu verwandeln.

  • von Berta von Brunsbrek
    19,50 €

  • von Bernd Wagner
    24,00 €

    Wurzen, die sächsische Kleinstadt bei Leipzig, Handlungsort des Romans und Heimat Bernd Wagners, geprägt von Veränderungen und Brüchen ist auch immer Spiegelbild erzählter Familiengeschichte. Das 20. Jahrhundert steht hier mit seinen grundlegenden Entwicklungen und politischen Verwerfungen als Kulisse und Lehrstück gleichermaßen, wenn die Familien-Erzählung zur Welt-Geschichte wird.Ein großartig komponiert sinnlicher Reigen deutschen Alltagslebens längst vergangener Tage, auch aus einem verschwundenen Land bis ins Heute; in unsere Zeit.NEUAUSGABE des vergriffenen Romans aus dem Jahr 2018

  • von Rudiger Safranski
    32,00 €

    Zum 200. Todestag von E.T.A. Hoffmann: Bestsellerautor Rüdiger Safranskis bis heute konkurrenzlose Biografie, erweitert um ein NachwortEigentlich wollte E. T. A. Hoffmann Musiker werden, und als Komponist und Kapellmeister hat er es zu einigen Erfolgen gebracht. Zur Sicherheit studierte er Jura, aber dann begann er aus einer Laune heraus Erzählungen und Romane zu schreiben, die bis heute lebendig geblieben sind: "Lebens-Ansichten des Katers Murr", "Die Elixiere des Teufels", "Die Serapionsbrüder". Rüdiger Safranski hat ihm 1984 seine erste Biographie gewidmet, nun erscheint sie neu zum 200. Todestag, erweitert um ein Nachwort. Man findet in ihr alles Wissenswerte über Leben und Werk, aber sie weckt vor allem die Lust, in die wilden Geschichten des E. T. A. Hoffmann einzutauchen.

  • von Barbara Blasum
    14,90 €

    Der Satz "Das Schwein da vorne ist meine Tochter!" birgt das Potenzial für ein Familiendrama à la Hollywood in sich und würde wohl den meisten Töchtern die Zornesröte ins Gesicht treiben. Allerdings ist alles eine Frage des Kontextes und in diesem Fall eine offensichtliche Zustandsbeschreibung gepaart mit unverhohlenem mütterlichem Stolz, denn - das lässt sich nicht bestreiten - Barbara Blasums Tochter Vera Isabelle kann auf eine wahrhaft tierische Karriere zurückblicken!In 33 Geschichten hat das Mutter-Tochter-Duo witzige, unglaubliche und zum Teil absurde Situationen festgehalten, die es erlebt hat oder über die die beiden unverhofft gestolpert sind - ob im Spargelfeld der Verwandten, im Manöver oder auf dem roten Teppich in Los Angeles. Und so verraten die beiden beispielsweise nicht nur, warum der Erfolg eines Kinofilms wortwörtlich in ihren Händen lag, sondern auch, wie sie zum Titel Lady samt Ländereien in Schottland gekommen sind. Hier zeigt sich ganz klar: Die besten Geschichten schreibt noch immer das Leben!

  • von Frederico Campagna
    10,00 €

    Was, wenn die primären Erfindungen der Menschheit nicht der Speer des Helden, sondern ein Korb mit wildem Hafer, ein Medizinbündel, eine Geschichte waren? In The Carrier Bag Theory of Fiction (1986) entwirft Ursula K. Le Guin eine feministische Technologie­geschichte, die den kollektiven Lebensunter­halt ins Zentrum rückt und in den Tragebehält­nissen der Sammler*innen Werkzeuge für das Erzählen seltsam realistischer Fiktionen erkennt. Neue Texte und Bilder antworten auf Le Guins erzählerische Praxis des world-making durch Sammeln und Festhalten. --What if humanity's primary inven­tions were not the Hero's spear but rather a basket of wild oats, a medicine bundle, a story. Ursula K. Le Guin's 1986 essay The Carrier Bag Theory of Fiction presents a feminist story of technology that centres on the collective sustenance of life, and reimagines the carrier bag as a tool for telling strangely realistic fictions. New writings and images respond to Le Guin's narrative practice of world­making through gathering and holding.

  • von Emma Baxter-Wright
    13,58 €

    Little Book of Chanel is a fascinating exploration of the timeless elegance of Chanel. Authored by Emma Baxter-Wright, this book delves into the iconic brand's evolution and influence in the fashion industry. Published in 2017, the book offers an intimate look at the creative journey of one of the most celebrated fashion houses in the world. Baxter-Wright, a renowned fashion journalist, provides an in-depth analysis of Chanel's unique style and its impact on contemporary fashion. Published by the Welbeck Publishing Group, this book is a must-read for fashion enthusiasts and those interested in the history of high fashion. Dive into the Little Book of Chanel and immerse yourself in the captivating world of luxury fashion.

  • von Christine Nelson
    30,00 €

    Autografen, die handschriftlichen Spuren, die ein Mensch hinterlassen hat, sind als unmittelbare Zeitzeugen aussagekräftige biografische Quellen. Grafologen und Psychologen extrahieren allein aus einer Unterschrift mitunter ganze Persönlichkeitsprofile, und auch der Laie schaut gerne mit Neugier und detektivischem Ehrgeiz auf das Schriftbild, bisweilen auch die Klaue (muss ein Genie sein!) prominenter Persönlichkeiten. Der brasilianische Schriftsteller, Verleger und Sammler Pedro Corrêa do Lago hält zwar nicht viel von der Grafologie, sammelt aber Autografen seit seiner Jugend mit einer Besessenheit, die ihm selbst nicht ganz geheuer ist: "Eigentlich müsste ich in einer Zwangsjacke stecken!" Im Laufe eines knappen halben Jahrhunderts hat er eine Sammlung zusammengetragen, die alle Dimensionen sprengt - sie umfasst rund 100.000 Dokumente: Briefe, Notizen, Tagebuchseiten, signierte Fotografien, Partituren, Manuskripte, Widmungsexemplare und andere handschriftliche Zeugnisse, von einem mittelalterlichen Pergament, das vier Päpste unterzeichneten, bis zu einer Buchwidmung inklusive Daumenabdruck von Stephen Hawking aus dem Jahre 2006. Die für diesen Band ausgewählten 140 Dokumente aus fast 900 Jahren stammen von Menschen aus Politik, Literatur, Kunst, Philosophie, Film, Musik und Wissenschaft, die ihren Platz im Who's Who der Geschichte behauptet haben und nicht im Meer des Vergessens untergegangen sind: Briefe von Lucrezia Borgia, Vincent van Gogh, Franz Kafka und Emily Dickinson, kommentierte Skizzen von Michelangelo, Jean Cocteau, Henri Matisse und Jackson Pollock, signierte Fotografien von Oscar Wilde, Rasputin, Emiliano Zapata, Sun Yat-sen, Josephine Baker und Allen Ginsberg, Handschriften von Giacomo Puccini, Jorge Luis Borges und Marcel Proust und viele Zeitzeugnisse mehr, darunter auch ein signierter Handabdruck von Antoine de Saint-Exupéry. Zauber der Schrift bietet spannende, manchmal anrührende und mitunter verblüffende Einblicke in das Tun und Treiben prominenter Persönlichkeiten der westlichen Kultur und öffnet über den persönlichen Schriftzug im Idealfall einen Zugang zu einer privaten, intimen Welt, die uns sonst verborgen bliebe.

  • von Julia Shaw
    11,99 €

    Böse ist das Gegenteil von gut - oder nicht? Kriminalpsychologin Julia Shaw gibt in ihrem lesenswerten Sachbuch über die Abgründe unserer Psyche überraschende Antworten darauf. So findet sie das Böse nicht nur in den Gehirnen von Massenmördern, sondern in jedem von uns. Mithilfe neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und psychologischer Fallstudien erklärt sie die dunkle Seite in jedem Menschen und zeigt, wie wir jeden Tag neu entscheiden, was böse ist. Eine Studie über Heuchelei und den ganz normalen Wahnsinn, die die vertrauten Kategorien von Gut und Böse über den Haufen wirft.

  • von Robert M. Zoske
    24,00 €

    Wie wird eine Frau zur Heldin? 'Ich bin nach wie vor der Meinung, das Beste getan zu haben, was ich gerade jetzt für mein Volk tun konnte.' Das sagte Sophie Scholl nach ihrer Verhaftung im Februar 1943, so steht es im Protokoll der Geheimen Staatspolizei. Doch wie gelangte die 21-Jährige zu dieser Überzeugung? Was musste geschehen, damit aus einem begeisterten Hitlermädchen eine entschlossene Widerstandskämpferin wurde? Robert M. Zoske spürt dieser Frage in seiner empathischen Biografie nach. Auf der Basis neuer Quellen und bisher unveröffentlichter Dokumente zeigt er Sophie Scholl, so wie man sie bislang noch nicht kannte.

  • von Bernard Sumner
    29,99 €

    Über Joy Division, Bernard Sumners erste Band, wurden schon unzählige Bücher geschrieben und mehrere Filme gedreht. Über New Order - jene Gruppe, die 1980 aus der legendären Vorgängerinformation entstand, nachdem sich Sänger Ian Curtis das Leben genommen hatte - weiß man hingegen viel weniger. Die Band galt stets als unzugänglich und zurückhaltend und hielt Journalisten gerade in den frühen Jahren gern auf Abstand. Doch jetzt gewährt Sumner selbst einen aufschlussreichen Blick hinter die Kulissen.Natürlich lässt er in seiner Autobiografie auch die Zeit mit Joy Division nicht aus, ebenso wenig wie seine schwierige Kindheit im grauen Norden Englands, der in den 1970er Jahren stark von wirtschaftlichem Abstieg, Arbeitslosigkeit und Verfall geprägt war. Sumner fand seinen eigenen Ausweg aus der Tristesse: die Musik. Joy Division prägten mit nur zwei Alben maßgeblich Genres wie Postpunk, New Wave und Gothic, doch als gerade der große Durchbruch winkte, erhängte sich Curtis am Vorabend der ersten US-Tournee. Doch Sumner und seine Kollegen machten weiter und schlugen eine neue Richtung ein - weg vom Düstersound hin zu lupenreinem Dance. New Order wurden zu den führenden Soundtüftlern im Elektropop, lieferten mit "Blue Monday" eine der meistverkauften Maxisingles aller Zeiten ab und setzten mit ihren Coverideen und Videos neue Maßstäbe im Bereich Pop und Ästhetik.Sumners Mitstreiter bei beiden großen Bands war von Anfang an Bassist Peter Hook, den er noch aus der Schule kannte und so ist diese Autobiografie auch die Geschichte einer langen Freundschaft und ihres unrühmlichen Endes. Hook, der seit 2006 nicht mehr bei New Order spielt, schreibt derzeit selbst an einer Darstellung der Ereignisse und hielt auch in den Medien mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg, während Sumner sich stets bedeckt hielt. Jetzt aber erzählt auch er - schonungslos, aber klar erkennbar mit großem Bedauern.Doch es ist nicht nur Sumners eigene Geschichte, die "New Order, Joy Division und ich" so spannend macht. New Order waren eng verbunden mit dem Independent Label Factory, das in den Achtzigern und frühen Neunzigern für unzählige Trends in der englischen Musikszene verantwortlich war; zudem besaßen New Order mit dem Hacienda in Manchester einen der legendärsten Clubs Europas. Sumners Lebensbeichte schildert gleichzeitig den Dance-Boom der Achtziger, den British Summer of Love und den Manchester Rave und erzählt so ein wichtiges Kapitel britischer Popgeschichte.

  • - How Wolves Can Teach Us To Be More Human
    von Elli H. Radinger
    12,00 €

  • - Stop pleasing, start living
    von Glennon Doyle
    16,00 €

    From the beloved New York Times bestselling author, speaker and activist Glennon Doyle.*****For many years, Glennon Doyle denied her discontent. At first, Glennon assumed these words came to her from on high but soon she realised they had come to her from within.

  • von Hannah Ritchie
    17,00 €

    ** THE SUNDAY TIMES BESTSELLER **'A book for anyone who finds it difficult to believe in a better future' THE TIMESFeeling anxious, powerless, or confused about the future of our planet? This book will transform how you see our biggest environmental problems -- and how we can solve them.A STYLIST BEST NON-FICTION 2024 * A GUARDIAN BIGGEST FICTION AND NON-FICTION FOR 2024 * A WATERSTONES 'BOOK YOU NEED TO READ IN 2024' * A GUARDIAN 'FIVE GREAT READS' We are bombarded by doomsday headlines that tell us the soil won't be able to support crops, fish will vanish from our oceans, that we should reconsider having children.But in this bold, radically hopeful book, data scientist Hannah Ritchie argues that if we zoom out, a very different picture emerges. The data shows we've made so much progress on these problems, and so fast, that we could be on track to achieve true sustainability for the first time in history.Packed with the latest research, practical guidance and enlightening graphics, this book will make you rethink almost everything you've been told about the environment, from the virtues of eating locally and living in the countryside, to the evils of overpopulation, plastic straws and palm oil. It will give you the tools to understand what works, what doesn't and what we urgently need to focus on so we can leave a sustainable planet for future generations.These problems are big. But they are solvable. We are not doomed. We can build a better future for everyone. Let's turn that opportunity into reality.'Practical and truly essential' MARGARET ATWOOD * 'Does for the environment what Hans Rosling did for health' BILL GATES * 'Invigorating, inspiring, often surprising' DAVID WALLACE-WELLS * 'I find it hard to express how much I love this book' RUTGER BREGMAN * 'An unmissable myth-busting book to save our planet - read it' TIM SPECTOR

  • von Arnold Schwarzenegger
    16,98 €

    The seven rules to follow to realize your true purpose in life, distilled by one of our most successful movie stars and leaders, from his own journey of ceaseless reinvention and extraordinary achievement. This is a life guide available for absolutely anyone.

  • - The classic tribute to hope from the Holocaust
    von Viktor E Frankl
    11,48 €

    Man's Search For Meaning is a profound read by Viktor E Frankl. Published in 2004 by Vintage Publishing, this book transcends the usual boundaries of genre. Frankl, a psychiatrist by profession, uses his experiences in Nazi death camps to explore the deeper meaning of life. This book is not just a memoir, but a guide to finding purpose in life. It delves into the human psyche, exploring our inherent need to find significance in our experiences. It's a powerful exploration of the human spirit, making it a must-read for anyone seeking to understand the depths of human resilience. Published by Vintage Publishing, this book is a testament to the enduring power of hope and determination.

  • von Jeremy Clarkson
    15,00 €

  • von Lynette Rice
    14,00 - 14,98 €

  • - How one man and his cat found hope on the streets
    von James Bowen
    11,48 €

    The original bestseller and heartwarming story of the life-saving friendship between a man and his streetwise cat'[Bob] has entranced London like no feline since the days of Dick Whittington.' (Evening Standard)'A heartwarming tale with a message of hope' (Daily Mail)'Reminded me how amazing having a cat can be' (Glamour)* * * * * * * *The uplifting true story of an unlikely friendship between a man on the streets of Covent Garden and the ginger cat who adopts him and helps him heal his life. Now a major motion picture starring Luke Treadaway.When James Bowen found an injured, ginger street cat curled up in the hallway of his sheltered accommodation, he had no idea just how much his life was about to change. James was living hand to mouth on the streets of London and the last thing he needed was a pet.Yet James couldn't resist helping the strikingly intelligent tom cat, whom he quickly christened Bob. He slowly nursed Bob back to health and then sent the cat on his way, imagining he would never see him again. But Bob had other ideas.Soon the two were inseparable and their diverse, comic and occasionally dangerous adventures would transform both their lives, slowly healing the scars of each other's troubled pasts.A Street Cat Named Bob is a moving and uplifting story that will touch the heart of anyone who reads it.IF you love A Street Cat Named Bob, don't miss The Little Book of Bob, the new book from James and Bob.

  • - The autobiography of the legendary Manchester United manager
    von Alex Ferguson
    16,00 €

    Sir Alex Ferguson's compelling story is always honest and revealing he reflects on his managerial career that embraced unprecedented European success for Aberdeen and 26 triumphant seasons with Manchester United. Sir Alex Ferguson's best-selling autobiography has now been updated to offer reflections on events at Manchester United since his retirement as well as his teachings at the Harvard Business School, a night at the Oscars and a boat tour round the Hebrides, where he passed unrecognised.The extra material adds fresh insights and detail on his final years as United's manager. Both the psychology of management and the detail of football strategy at the top level can be complex matters but no-one has explained them in a more interesting and accessible way for the general reader than Sir Alex does here. MY AUTOBIOGRAPHY is revealing, endlessly entertaining and above all inspirational.

  • von Fern Brady
    12,98 - 17,00 €

  • von Willie Nelson
    34,00 €

  • von M. J. Arlidge
    15,00 €

    OUR MOST NOTORIOUS CRIMINALS HAVE HIDDEN IN PLAIN SIGHT. UNTIL NOW... 'Emily' is a devoted single mother. 'Jack' starts a new job in a new town. 'Russell' may be falling in love. They all share the same secret: none of them are who they say they are. They are among only nine criminals in the UK who have been granted lifelong anonymity, for their own safety, because of their terrible crimes. But what if someone exposed their true identities to the families of their victims, who are desperate for revenge? Probation officer Olivia Campbell is caught in the crossfire of this unprecedented crisis - and as the hunt for the mole behind it all intensifies, so too does the search for the vigilante killers let loose by the leaks...Everyone is a suspect. Anyone could be a killer.Who deserves justice? And who gets to decide? #EyeForAnEye'Horrifying, heartbreaking, deeply thought-provoking. A big, bold, twisting thriller.'CHRIS WHITAKER, author of We Begin At The End'A thought-provoking masterclass of a crime-thriller. This story will stay with you.'DANIEL COLE, author of Ragdoll'A propulsive thriller ... Fast-moving, disturbing and thought-provoking' GUARDIAN, Thrillers of the Month 'A stirring crime novel for the 21st century' DAILY MAIL'There are no easy answers in this thoughtful, harrowing thriller' THE SUN'Impressive and compassionate, Eye For An Eye should win prizes' LITERARY REVIEW* * * * *PRAISE FOR THE MILLION-COPY BESTSELLER M. J. ARLIDGE 'Chilling' THE TIMES 'Addictive' EXPRESS 'Truly excellent' THE SUN 'Nobody does chilling suspense quite like M.J. Arlidge' B.P. WALTER

  • von Tom Felton
    14,00 €

Willkommen bei den Tales Buchfreunden und -freundinnen

Jetzt zum Newsletter anmelden und tolle Angebote und Anregungen für Ihre nächste Lektüre erhalten.