Große Auswahl an günstigen Büchern
Schnelle Lieferung per Post und DHL

Hörbücher: Wirtschaft & Lernen

Filter
Filter
Ordnen nachSortieren
Wirtschaft & Lernen
  • von Cathy Hummels
    15,00 €

    Ein Hörbuch für starke Frauen.Es vergeht kaum ein Tag, an dem sie nicht in den Medien präsent ist. Sie hat immensen Einfluss und ist für viele ein Vorbild, durchlebte aber auch Krisen und war so manchem Shitstorm ausgesetzt. In ihrem Hörbuch berichtet sie offen und persönlich von ihren Erfahrungen. Wie sie es geschafft hat, sich nicht unterkriegen zu lassen; wie sie Selbstzweifel und Unsicherheit überwunden und ihren Weg zum Glück gefunden hat. Und wie sie den Spagat zwischen Glamour und Familienalltag meistert."Nur wer mal unten war, der weiß, wie man es schafft, wieder aufzustehen und weiterzugehen. Genau das möchte ich weitergeben und alle ermutigen: Habt Selbstvertrauen. Geht euren Weg. Seid mutig, echt und einzigartig."Cathy Hummels, 1988 geboren, ist als Moderatorin und Unternehmerin tätig. Darüber hinaus ist sie eine der bekanntesten Influencerinnen Deutschlands. Mit ihrem Mann, Fußballprofi Mats Hummels, und dem gemeinsamen Sohn Ludwig lebt sie zwischen München und Dortmund.

  • von Feminist Lab
    13,00 €

    Wenn wir so weitermachen wie bisher, wird es noch Ewigkeiten dauern, bis Frauen und Männer über dieselben Rechte und Möglichkeiten verfügen. So lange können wir nicht warten! Dieses Hörbuch ist eine engagierte Einladung an Männer, sich gemeinsam mit Frauen für eine gleichberechtigtere Welt einzusetzen. Denn zu oft glauben Männer, das Problem sei schon gelöst oder nicht so gravierend.Kurz und bündig arbeitet das Autor*innenteam heraus, wie Männer in vier einfachen Schritten zu Feministen werden können. Ihr radikal ehrlicher, persönlich-politischer Ansatz zeigt: Wo Männer den Einsatz für Gleichberechtigung auch zu ihrer Sache machen, indem sie eigene Privilegien und Rollenbilder reflektieren, profitieren alle Geschlechter von einer offeneren, friedlicheren und gerechteren Welt. In der es auch den Männern besser geht! Ein inspirierendes Hörbuch, das Männern wie Frauen Motivation und neue Einsichten bietet.Das Feminist Lab besteht aus 3 Frauen und 4 Männern aus 4 Ländern (Deutschland, Großbritannien, Finnland, USA): William McInerney, Aileen McKay, Robert Peter, Amy Herr, Martin Speer, Miriam Steckl, Vincent-Immanuel Herr. Alle sind um die 30 Jahre alt und als Aktivist_innen für Geschlechtergerechtigkeit in Wissenschaft und Politik tätig, schreiben Bücher, halten Vorträge und Workshops zum Thema und sind gut vernetzt mit TV, Printmedien und Social Media incl. Podcasts (»100 Frauen*« mit Miriam Steckl). Initiiert wurde das Feminist Lab von Vincent Herr und Martin Speer, Autoren von »Europe for Future« und »Tun wir was«, sowie HeForShe Botschafter von UN WOMEN Deutschland.

  • von Udo Baer & Gabriele Frick-Baer
    15,00 €

    Dieses Hörbuch führt besonders einfühlsam vor Augen, wie Kinder fühlen, worin sich ihr Fühlen von dem Erwachsener unterscheidet und welche Hintergründe es hat. Es zeigt, wie Kinder beim Fühlenlernen unterstützt werden können, damit sie lernen, ihre Gefühle als Wegweiser durchs Leben zu nutzen. In Kindern bewegt sich ein reiches und vielfältiges Gefühlsleben, von dem mehr zu wissen und daran teilzuhaben für Eltern eine Bereicherung sein kann. Dieses Hörbuch führt einfühlsam vor Augen, wie Kinder fühlen, worin sich ihr Fühlen von dem Erwachsener unterscheidet und welche Ursachen oder Auslöser Gefühle haben. Beschrieben werden zahlreiche Gefühle, die großen Raum im Leben von Kindern einnehmen, wie Liebe, Schuld, Scham, Einsamkeit und Gerechtigkeit.Dr. Phil Udo Baer ist Diplom-Pädagoge, Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für soziale Innovationen. Dr. Phil Gabriele Frick-Baer ist Diplom-Pädagogin, Vorstandsmitglied &Wissenschaftliche Leiterin der Kreativen Traumahilfe der Stiftung Würde, leiborientierte Traumatherapeutin.

  • von Reinhard Haller
    19,00 €

    Wege aus der Abhängigkeit. Suchterkrankungen erkennen und in den Griff bekommenWussten Sie, dass 90 % der Menschen in irgendeiner Art und Weise süchtig sind? Süchte wie Alkoholismus, Spielsucht oder Sportsucht entwickeln sich oft unbemerkt über Jahre hinweg. Es kann lange dauern bis die Betroffenen merken, dass sie schon längst die Kontrolle über ihre Gewohnheiten verloren haben.Handyabhängigkeit, Komasaufen oder Onlinesucht lassen vermuten, dass die Jugend heute besonders suchtgefährdet ist. Doch Suchtkrankheiten gab es schon immer, nur unsere Lebensumstände und Gewohnheiten ändern sich stetig, so dass neue Süchte wie Fitnesswahn und Internetsucht entstehen können. In seinem Ratgeber bietet Ihnen der Arzt und Psychotherapeut Reinhard Haller aktuelles Wissen und praxisnahe Lösungsansätze zu allen Suchtformen. Seine Tipps ermutigen, den Teufelskreis von Sucht und Abhängigkeit zu durchbrechen!Reinhard Haller ist Psychiater und Psychotherapeut. Der Vorarlberger ist gefragter Experte und forensischer Gutachter. In dieser Rolle begegnete er einigen der bekanntesten Schwerverbrechern wie dem mehrfachen Prostituiertenmörder Jack Unterweger und dem Bombenleger Franz Fuchs. Der ehemalige langjährige Leiter der Klinik Maria Ebene liebt das Wandern und die Berge.

  • von Christine Carl, Ismene Ditrich, Christa Koentges & usw.
    13,00 €

    Frauen und Mädchen mit AD(H)S erhalten viel seltener eine Diagnose als Männer und Jungen, denn ihre Symptome fallen weniger stark auf: Betroffene Frauen und Mädchen sind weniger hyperaktiv, dafür verträumt, unaufmerksam und vergesslich. Die zu späte oder fehlende Diagnose kann weitreichende Folgen haben: Der Leidensdruck bleibt meist über Jahrzehnte bestehen, schadet ihrem Selbstwertgefühl und zieht Folgeerkrankungen nach sich.Die vier Expertinnen der Freiburger Arbeitsgruppe AD(H)S leisten in diesem Hörbuch wichtige Aufklärungsarbeit für Frauen mit AD(H)S sowie für Eltern betroffener Mädchen. Mit vielen Einblicken aus der Forschung, Fallgeschichten, Reflexionen und Übungen zur Selbsthilfe zeigen sie konkrete Wege auf, wie Betroffene mit ihrer Besonderheit Frieden schließen, ihre vielen Stärken entdecken und gut mit AD(H)S leben können.Dr. Christine Carl ist Psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie ist Verhaltenstherapeutin und in DBT (Dialektisch-behaviorale Therapie) ausgebildet. Seit vielen Jahren arbeitet sie therapeutisch mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und ist derzeit in eigener Praxis mit Schwerpunkt AD(H)S und DBT-Arbeit tätig.Dr. Ismene Ditrich ist als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg tätig. Sie leitet ärztlich die Spezialsprechstunde für Autismus-Spektrum-Störungen im Erwachsenenalter und ist Redakteurin und Moderatorin des Psychiatrie-Podcasts »Jung und Freudlos«. Klinisch und wissenschaftlich interessiert sie sich für Autismus-Spektrum-Störungen, AD(H)S und Gender-Aspekte in der Psychiatrie.Dr. Christa Koentges ist Psychologische Psychotherapeutin und DBT-Therapeutin und arbeitet als Stationspsychologin auf der Station für Borderlinestörungen an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Neben der stationären Tätigkeit ist sie in eigener Praxis mit einem Schwerpunkt auf AD(H)S und Emotionaler Instabilität tätig. Zudem engagiert sie sich in der Fort- und Weiterbildung von Studierenden, Ärztinnen und Psychologinnen.PD Dr. Swantje Matthies ist Oberärztin der Station für Borderlinestörungen an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Sie ist Leiterin der Spezialsprechstunde AD(H)S, Mitwirkende beim Podcastprojekt »Jung und Freudlos«, begeisterte DBT-Therapeutin und engagiert sich als Lehrbeauftragte der Klinik für Entstigmatisierung. In dieses Projekt bringt sie ihre langjährige klinische und wissenschaftliche Erfahrung im Bereich AD(H)S ein. Ihre Forschungsinteressen liegen im Bereich Psychotherapie der AD(H)S, emotionale Instabilität und Selbstbild.

  • von Melanie Amélie Opalka
    8,00 €

    Anne braucht einen Neustart im Kopf. Sie müsste dringend ihr Selbstbewusstsein stärken, denn sie ist als Galeristin gescheitert, in einer toxischen Beziehung gefangen und immer noch nicht schwanger mit fast 30.Der 17-jährige Leo zwingt Anne dazu, unfreiwillig ihre persönliche Reise zu sich selbst anzutreten. Seine Leidenschaft und Begeisterung geben ihr den richtigen Schubs Richtung Selbstverwirklichung und vor allem hin zu mehr Selbstliebe.Doch ist sie stark genug für diesen Schritt Persönlichkeitsentwicklung? Ein Buch über die Macht des Neuanfang.Seit 1976 gebürtig und lebhaft in Hamburg nennt Melanie Amélie Opalka liebevoll die Welt ihr Zuhause.Als Autorin startete sie 2004 mit zwei Bänden Prosalyrik.Seit 2013 schreibt sie humorvolle Romane für moderne, starke Frauen mit Herz und Raum für persönliche Entwicklung.Ihr persönliches Motto lautet: My babies, my books, my business. Denn als Expertin für Vereinbarkeit von Beruf und privaten Prioritäten hat sie „K3 – Kind, Kegel und Karriere" gegründet und arbeitet seit 2012 als Business-Mentorin, Trainerin, Speakerin und Autorin. Sie ist eine Hybridautorin –ihre Romane erscheinen im Selfpublishing und die Hörbücher werden bei SAGA Egmont verlegt.

  • von Spektrum Kompakt
    6,00 €

    Fühlen Sie sich gerade gestresst? Wenn ja, sind Sie damit nicht allein. Ob in der Arbeit oder privat: Ständig gilt es, Herausforderungen zu meistern, die einen zeitweise unter Druck setzen. Gerade wenn die Anspannung länger anhält, kann das negative Folgen haben. Doch wie lässt sich eine Überlastung vermeiden? Neben Stressreduktion, regelmäßigen Ruhepausen und entspannenden Tätigkeiten hilft laut einigen Studien auch ein lockerer Umgang mit dem Stress. Was Sie dabei beachten müssen und wie Stress auf den Körper wirkt, erfahren Sie in diesem Kompakt.Spektrum Kompakt bündelt als Hörbuch Artikel zu aktuellen Themengebieten. Als Teil der Springer Nature Verlagsgruppe gehört es zu den führenden Wissenschaftsverlagen der Welt.

  • von Hava Misimi
    12,00 €

    Money Kondo - so kommt Ordnung in die Finanzen!Jeder will möglichst viel davon, wenn man es hat, läuft vieles einfacher, darüber zu reden fällt trotzdem oft schwer: Geld. „Money Kondo" ist der erste mehrstufige Aufräumplan, der einem dabei hilft, die Finanzen Schritt für Schritt zu organisieren und somit freier zu leben und entspannter in die Zukunft zu sehen.Ausmisten und entrümpeln ist das Thema der Stunde, doch während unsere Kleiderschränke und Keller hierbei viel Aufmerksamkeit bekommen, wird das liebe Geld oft vergessen. Dabei ist es wichtig, seine Finanzen zu überblicken, zu verstehen und zu managen, um langfristig ein Vermögen aufzubauen. Hava Misimi liefert die erste konkrete Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Weg zur finanziellen Freiheit.„Money Kondo" ist der erste Finanzratgeber für den ganz persönlichen finanziellen Aufräumprozess. Angefangen beim eigenen Money Mindset, über das Etablieren von Ordnungssystemen, hin zu konkreten Finanzstrategien und Tipps und Tricks rund ums Sparen, eine gewinnbringende Kapitalanlage und einen einfachen Vermögensaufbau - Hava Misimis Finanzratgeber hilft einem in allen Aspekten des Umgangs mit Geld und Kapital. Die Autorin erklärt, wie Geld sparen in der Praxis funktioniert, erläutert, wie eine nachhaltige Geldanlage klappt und zeigt, dass reich werden gar nicht so schwierig ist, wie es aussieht. Das Money-Kondo-Prinzip ist der neue Ordnungshelfer rund ums Geld sparen und Geldanlagen!Hava Misimi, geboren 1994, ist eine deutsche Bloggerin und zertifizierte Finanzberaterin mit kosovarischen Wurzeln. Nach einem Wirtschaftsstudium an der Universität Hohenheim und Berufseinstieg bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG, begann Hava 2018 mit dem Schreiben des Blogs Femance – Finanzen für junge Leute, der 2019 den comdirect Finanzblog-Award gewann. Mittlerweile berät sie mit ihrem eigenen Unternehmen Yfinance digital, kompetent und unabhängig rund um die Themen Versicherungen und Finanzen. Sie lebt und arbeitet in München.

  • von Marie-Agnes Strack-Zimmermann
    11,00 €

    Wer stark ist, wird nicht angegriffenKriminelle Clans, Fundamentalismus, radikale Rechte stellen unsere Rechtsordnung in Frage. Autoritäre Regierungen unterhöhlen die EU, Russland und China gefährden die westlichen Demokratien und den globalen Frieden. Im Äußeren wie im Inneren steht Deutschland unter Druck. Wenn wir bewahren wollen, was uns kostbar ist, müssen wir uns rüsten. Dabei ist es längst nicht ausreichend, die Bundeswehr zu ertüchtigen. Es bedarf eines gesamtgesellschaftlichen Aufwachens, einer entschiedeneren Haltung, denjenigen mit Macht und Entschlossenheit entgegenzutreten, die uns bedrohen. Marie-Agnes Strack-Zimmermann macht deutlich, dass Friedfertigkeit nicht mit Gleichgültigkeit und Bräsigkeit verwechselt werden darf. Denn wir müssen bereit sein, unseren Frieden zu verteidigen.Marie-Agnes Strack-Zimmermann, geboren 1958, ist als Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestags eine der profiliertesten Parlamentarierinnen.

  • von Spektrum Kompakt
    6,00 €

    Sie lesen, hören, sehen eine Information – und müssen sich entscheiden: Halten Sie sie für richtig? Oder für falsch? Bei überprüfbaren Fakten sollte die Antwort klar sein, möchte man meinen. Doch im Abwägungsprozess spielen viele Faktoren mit, vom Vertrauen in den Absender der Information bis hin zu unserem eigenen Bauchgefühl – und ja, gegebenenfalls auch unseren Kenntnissen in Wahrscheinlichkeitsrechnung. Dann folgt der nächste Schritt: Wie gehe ich damit um? Will ich es vielleicht gar nicht so genau wissen? Oder wie verhalte ich mich, wenn mein Gegenüber Fake News, womöglich gar Verschwörungsmythen verbreitet? Das allseits und allzeit bereite Informationsangebot im Alltag wird zur ständigen Herausforderung.Spektrum Kompakt bündelt als Hörbuch Artikel zu aktuellen Themengebieten. Als Teil der Springer Nature Verlagsgruppe gehört es zu den führenden Wissenschaftsverlagen der Welt.

  • von Dalai Lama
    22,00 €

    Alle Welt kennt ihn: Doch was denkt und fühlt der Dalai Lama wirklich? In diesem Buch gibt er zusammen mit seinem langjährigen Vertrauen Dagyab Kyabgön Rinpoche Einblick in sein Denken, sein Fühlen und Handeln. Dieses umfassende Buch des XIV. Dalai Lama, das tief in das Herz des Buddhismus als universelle Lebenskunst führt, sucht seinesgleichen und wurde in zehnjähriger Arbeit aus unzähligen Unterweisungen, Gesprächen und Diskussionen zusammengestellt. Es ist sein großes Vermächtnis an die Welt.Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama, geb. 1935, im Nordosten Tibets. Der buddhistische Mönch erhielt im Alter von vier Jahren in der tibetanischen Hauptstadt Lhasa offiziell den Titel des 14. Dalai Lama. Er floh nach der Besetzung Tibets durch China 1959 nach Indien und residiert im Exil in Dharamsala. Auf seinen regelmäßigen Reisen in westliche Länder gilt der Dalai Lama als Botschafter des Friedens und als anerkannter Gesprächspartner für Fragen rund um das Leben und Spiritualität. Der Dalai Lama ist nicht nur der bedeutendste Repräsentant des Buddhismus, sondern weltweit unumstritten einer der großen Repräsentanten der Weisheit.

  • von Vanessa Mai
    17,00 €

    Die Sehnsucht nach der großen Bühne, harte Arbeit, erste Erfolge, bittere Niederlagen, Comebacks und der Weg nach ganz oben: Vanessa Mai legt beeindruckend ehrlich ihre ganze Geschichte offen und zeigt, warum es sich lohnt, für die eigenen Träume zu kämpfen.- Musik und Tanz als Lebenselixier – aber wie können Träume Wirklichkeit werden?- Der lange Weg zum Ruhm und was es braucht, um Widerstände zu überwinden- Ein Leben im Scheinwerferlicht und wie Vanessa Mai es schafft, sich treu zu bleibenSängerin, Schauspielerin, Tänzerin, Social-Media-Star – Vanessa Mai ist Multitalent und Vollblut-Entertainerin. Jetzt erzählt sie zum ersten Mal, wie sie dorthin gekommen ist, wo sie heute steht. Sie berichtet von schwierigen Anfängen, dem steilen Aufstieg auf den deutschen Schlager-Olymp, von ihren Wünschen, Ängsten und warum es sich lohnt, für die eigenen Ziele und Überzeugungen einzustehen. Allen Bedenken zum Trotz.»Ich mach so, wie ich denk‘ und gebe Gas.«Ihre Karriere begann bereits früh als Frontfrau der Band Wolkenfrei. Nach mehreren Top-10-Erfolgen und Auftritten in den großen Schlager-Shows startete sie 2016 ihre Solokarriere und erreichte mit ihrem Debüt-Album prompt die Spitzenränge der Charts, um mit den Alben danach auf der #1 zu landen. Seitdem ist sie nicht mehr wegzudenken von Deutschlands digitalen und analogen Bühnen. Als Schlager-Sängerin erreicht sie das TV-Publikum, mit Rap-Features sprengt sie Genregrenzen, als YouTube-Moderatorin zeigt sie Showtalent, als Social-Media-Star ist sie eine Werbe-Ikone. Und bei allem Erfolg ist sie doch ist immer jene Vanessa Mai geblieben, die einfach nur singen will.Vanessa Mai ist Sängerin und Schauspielerin. Der Durchbruch gelang ihr als Frontfrau der Schlagerband Wolkenfrei. Seit 2016 feiert sie als genresprengende Solokünstlerin Erfolge. Sie kann auf zwei Nummer-1-Alben, sechs Top-10-Alben, einen Echo, sieben Gold- und Platinauszeichnungen und ausverkaufte Tourneen zurückblicken. Neben Axel Prahl gab sie 2020 ihr Debüt als Schauspielerin im TV. Außerdem ist sie Host der SWR-Talkshow On Mai Way und hat ihr eigenes Fitnessprogramm bei Gymondo.

  • von Tobias Escher
    9,00 €

    Ein Hörbuch nicht nur für Fußballfans, sondern für alle, die erfolgreich im Team sein wollen.Warum wird der FC Bayern jedes Jahr Meister? Wie hat es der FC Liverpool wieder an die Spitze der Liga geschafft? Und warum schafft der HSV es trotz guter Spieler nicht, wieder aufzusteigen? Tobias Escher begibt sich auf die Suche nach Erfolgsfaktoren für Fußballteams. Er spricht mit Trainern, Spielern und Verantwortlichen und analysiert die vielen Aspekte, die zusammengenommen stimmen müssen, damit Teams Meisterschaften gewinnen.Tobias Escher ist Mitbegründer des Taktikblogs "Spielverlagerung.de". Als freier Journalist schreibt Escher für die "WELT" sowie für das Fußball-Magazin "11 Freunde".

  • von Spektrum Kompakt
    6,00 €

    Der Film Ex Machina war 2014 Sciencefiction und ist es noch. Aber würden Sie es merken, ob dieser Text von einer Person stammt – oder von einer künstlichen Intelligenz, die ihn zusammenfügt aus Wörtern, Satzbausteinen, vielleicht ganzen Absätzen, die sie während des Lernprozesses durchforstet hat? Und was lernen wiederum wir Menschen aus den Ergebnissen und Erfahrungen der KI-Forschung über die Funktionsweise unseres Gehirns? Wo sich Neurowissenschaften, Informatik und auch Philosophie treffen, entstehen spannende Fragen – und Antworten.Spektrum Kompakt bündelt als Hörbuch Artikel zu aktuellen Themengebieten. Als Teil der Springer Nature Verlagsgruppe gehört es zu den führenden Wissenschaftsverlagen der Welt.

  • von Fabian Walter
    12,00 €

    Außergewöhnliche Belastungen, Werbungskosten oder Ehegattensplitting – das Steuersystem in Deutschland ist weltweit eines der kompliziertesten. Hinzu kommt, dass man sich Steuer-Know-how mühsam selbst beibringen muss. Fakt ist:Wirklichen Durchblick haben die wenigsten. Dabei zahlen wir, egal ob Arbeitnehmer*in oder Selbstständige*r, Jahr für Jahr eine Menge Steuern. Steuerverständnis zahlt sich richtig aus – ein Leben lang.Steuerexperte Fabian Walter bringt Licht ins Dunkel des Steueruniversums: Was kann ich von der Steuer absetzen? Wie kann ich – von Eigenheim über Geldanlage bis hin zur Altersvorsorge – meine Finanzen steuerlich optimieren? Von grundlegendem Basiswissen bis hin zum Sonderfall vermittelt dieses Hörbuch alles, was man als deutscher Steuerzahler wissen muss.Dass Fabian Walter trockene Steuermaterie lebendig vermitteln kann, hat er längst bewiesen. Bekannt als Steuerfabi gibt er auf TikTok lohnenswerte Steuertipps und spannendes Insiderwissen zum Besten: Ob es sich auszahlt, mit der Freundin einen Mietvertrag abzuschließen, was man beim Aktienverkauf beachten muss und warum es keine Katzensteuer gibt – keine Frage bleibt offen!„Sei doch nicht besteuert" ist das perfekte Hörbuch für alle, die sich jedes Jahr um die Steuererklärung drücken, nicht wissen, was sie eigentlich alles absetzen können und das Gefühl haben, dass sie einfach viel zu viel an den Fiskus zahlen.Fabian Walter, geboren 1989, ist Steuerexperte. Seit 2020 versorgt er als "Steuerfabi" auf Social-Media die deutschen Steuerzahler mit wertvollem Steuerwissen. Dafür setzt er auch schon mal eine blonde Langhaarperücke auf. Über eine halbe Million Menschen folgen ihm, wenn er etwas über Steuern erzählt. Fabian Walter lebt und arbeitet in Freiburg.

  • von Martin Betschart
    7,00 €

    Wir müssen gar nichts. Wie schaffen wir es, einfach mal Nein zu sagen, um endlich selbstbestimmter und befreiter zu leben? Diese und weitere Fragen beantwortet Betschart anhand seiner ungewöhnlichen Geschichte in seinem Ratgeber und erklärt, warum es so wichtig ist, uns von äußeren und inneren Zwängen und Abhängigkeiten zu befreien. Martin Betschart wurde 1963 geboren und ist ein Schweizer Coach und Autor. Seine bekanntesten Werke sind „Ich weiss, wie du tickst" und „Unabhängigkeitserklärung", die sich rund um Selbstentwicklung und Kommunikation drehen. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit war Betschart als Moderator seiner eigenen Talkshow sowie als Motivationstrainer tätig.

  • von Sandra Gernt
    8,00 €

    Ellinor ist völlig am Ende. Alleinerziehend, kein Geld, mal wieder einen Aushilfsjob verloren, und ihre kleine autistische Tochter Amy steckt in einem ihrer Anfälle. Jetzt wäre ein guter Moment für den Prinzen in strahlender Rüstung! Und tatsächlich erhält sie einen Anruf von einem märchenhaft reichen Mann, der alles verändern wird. Der ist allerdings der Vater des Prinzen und Ellinor die Auserwählte, seinen Sohn zu retten. Denn seit dem Tod seiner Mutter weigert sich Ethan, der ebenfalls autistisch ist, am Leben teilzunehmen. Rasch ist Ellinor fasziniert von diesem jungen Mann, und auch wenn sie weiß, dass er ihre Gefühle nicht erwidern wird, kämpft sie darum, ihn aus seiner inneren Festung zu befreien ...

  • von Noah T. Haymatch
    8,00 €

    Eine weltbekannte Tropenmedizinerin ringt mit einer unbekannten Krankheit um ihr Leben. In München wird eine junge Frau entführt. Ein Rettungssanitäter landet inmitten einer nationalen Katastrophe. In Saarbrücken versucht ein junger Ermittler hinter das Geheimnis zweier unbekannter Leichen zu kommen. Niemand weiß, dass diese vier Schicksale in unmittelbarem Zusammenhang stehen.Noah T. Haymatch was born in 1983 in Saarland, the son of a commercial family. After completing his doctorate in pharmacological neuroimmunology, he worked in an advisory capacity for an international company.For the mystery, fantasy and science fiction fan, good stories are far more than just a pastime; they nurture a passion that is an essential part of his life. As a teenager he wrote his first short stories and set his favourite stories to audio dramatization. Countless stories, conveyed through every conceivable medium, have shaped and enriched his life to this day. He’d like to give some of that back.Noah T. Haymatch lives with his wife and two daughters in the heart of the Rhine-Neckar metropolitan region in Germany.

  • von Spektrum Kompakt
    6,00 €

    Jeden Tag einen Apfel, 10 000 Schritte und ausreichend Schlaf; regelmäßig Sport, möglichst keine Süßigkeiten oder Alkohol, Vorsicht mit Kaffee und Cholesterin – Tipps für ein gesundes Leben gibt es viele. Doch wie fundiert sind sie? Halten sie ihre Versprechen? Oder hilft uns vielleicht eher eine entspanntere Herangehensweise mehr dabei, ein gutes und gesundes Leben zu führen? In dieser Ausgabe von Spektrum Kompakt wird diesen und weiteren wichtigen Fragen rund um das Thema „Gesund leben" auf den Grund gegangen.Spektrum Kompakt bündelt als Hörbuch Artikel zu aktuellen Themengebieten. Als Teil der Springer Nature Verlagsgruppe gehört es zu den führenden Wissenschaftsverlagen der Welt.

  • von Marlene Sørensen
    15,00 €

    Ist es zu spät, neu anzufangen? Was macht das Leben gut? Mutterschaft – wer bestimmt, was das bedeutet? Wo ist die Liebe? Was war noch mal mit Sex? Brauche ich eine Therapie oder nur einen Spaziergang? Bin ich zu alt für Hüftjeans? Was geschieht mit meinem Gesicht? Und ist hier noch jemand so müde? Mit vierzig – so dachten wir früher – wäre im Leben alles geregelt. Stattdessen wirft dieses Alter ganz neue Fragen auf. Und birgt gleichzeitig viele Möglichkeiten. Marlene Sørensen erzählt darüber, was uns Frauen in der zweiten Lebenshälfte beschäftigt und wie es weitergehen kann: klug, humorvoll, nachdenklich. Nach dem Hören ihrer wundervollen Texte über Schönheit, Freundschaft, Alltag und Lebensträume haben wir vielleicht noch nicht alle Antworten, aber verspüren die große Erleichterung zu wissen: Es geht nicht nur mir so. Und: Das wird schon – vor allem ohne Hüftjeans. Marlene Sørensen, Jahrgang 1979, ist freie Journalistin und Autorin. Ihre Texte sind u. a. erschienen in Berliner Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Myself, Glamour, auf Ohhhmhhh.de und ZEIT ONLINE. 2013 gehörte sie zum Gründungsteam der deutschen Harper’s Bazaar, seit 2016 ist sie Co-Textchefin des Magazins, wie auch Modeautorin und Kolumnistin. Für den Callwey Verlag hat sie bereits zwei Bücher geschrieben und fotografiert, den Bestseller «Stilvoll – Inspiration von Frauen, die Mode lieben» und den Nachfolger «Woher hat sie das? Lieblinge für jeden Anlass».

  • von Gerhart Baum
    17,00 €

    Die Menschenrechte sind nicht verhandelbarSyrien, Russland, China, Katar ‒ die Lage der Menschenrechte ist vielerorts auf der Welt verheerend. In seinem leidenschaftlichen Appell macht Gerhart Baum die Brennpunkte sichtbar und zeigt, warum Engagement unverzichtbarer ist denn je.Gerhart Baum hat sich zeitlebens für die Menschenrechte eingesetzt, in Südafrika, für die UN im Sudan oder auch mit engem Kontakt zu Verfolgten in Belarus und Russland. In diesem Buch bringt er seine persönliche Lebenserfahrung mit der politischen Situation weltweit zusammen und liefert dringliche Denkanstöße für die Politik: Wie gehen wir mit autoritären Staaten um? Welche politischen Konsequenzen müssen wir ziehen? Und was kann jeder Einzelne tun?»Der Herausforderung der Freien Welt durch die Putin-Diktatur, die rücksichtslos auf das ›Recht des Stärkeren‹ setzt, muss mit der ›Herrschaft des Rechts‹ begegnet werden, mit den Menschenrechten. Es geht um die Verteidigung unserer Friedens- und Freiheitsordnung ‒ dafür steht dieser Appell!«Gerhart Baum, 1932 geboren, war von 1978 bis 1982 Bundesinnenminister. Seit Jahrzehnten zählt er zu den profiliertesten Verteidigern des Rechtsstaates und als großer Elder Statesman der Politik. Für sein Engagement für internationale Verständigung und Versöhnung wurde er 2021 mit dem Marion-Dönhoff-Preis ausgezeichnet.

  • von Spektrum Kompakt
    6,00 €

    Junge oder Mädchen? Anhand der äußeren Geschlechtsmerkmale wird diese Entscheidung meist direkt nach der Geburt gefällt. Doch ob diese Entscheidung auch dem Geschlecht entspricht, dem sich ein Mensch zugehörig fühlt, stellt sich erst später heraus. Manchmal bereits im Kindesalter, manchmal aber auch erst Jahre später, wenn Betroffenen klar wird, dass sie beispielsweise kein Mann sind, obwohl in ihrer Geburtsurkunde männlich steht. Der Weg zur Anerkennung und gegebenenfalls auch zu psychologischer und medizinischer Hilfe ist oft lang und auf Grund von Vorurteilen und Diskriminierung noch immer schwer. Dabei geht es letztlich um einen ganz grundlegenden Wunsch, den insbesondere die Kritiker gern für sich in Anspruch nehmen: Das eigene Selbst ohne Unterdrückung und Repressalien leben zu können.Spektrum Kompakt bündelt als Hörbuch Artikel zu aktuellen Themengebieten. Als Teil der Springer Nature Verlagsgruppe gehört es zu den führenden Wissenschaftsverlagen der Welt.

  • von Thomas Schwartz, Harald Lesch & Simon Biallowons
    16,00 €

    Was sagen einem Astrophysiker die Sterne über die Welt und das Leben? Kann ein Wirtschaftsprofessor die Entwicklung der Finanzwelt vorhersagen und was bedeutet das für unseren Alltag? Und überhaupt: Gibt es sie, die Formel für die Zukunft? Antworten auf solche Fragen geben Harald Lesch und Thomas Schwartz in ihrem neuen Buch. Sie verbinden Mathematik, Ökologie und vor allem viel Alltagsklugheit zu einem brillanten Blick in das Hier, Jetzt und Morgen. Sie erklären das wichtigste Prinzip der Natur, die Wiederholung, und weshalb nur sie echten Fortschritt garantiert. Fortschritt, der nachhaltig ist und kollektiv nützt. Die beiden Bestsellerautoren verknüpfen scheinbar banale Details mit den großen Zusammenhängen von Natur und Gesellschaft und tauchen so ein in die Grundprinzipien unseres Lebens. Ein Buch, das uns überraschende Fakten und Erklärungen liefert und Vertrauen, das nichts so bleiben muss, wie es ist – und manches so bleiben darf, wie es ist. Unterhaltsam, klug und überaus originell.

  • von Mirco von Juterczenka & Jason von Juterczenka
    16,00 €

    Jason, 2005 geboren, liebt Routinen und hasst Menschenmassen. Seinen Alltag strukturieren feste Regeln, die nicht gebrochen werden dürfen. Jason ist Asperger-Autist. Seit seinem sechsten Lebensjahr reist der hochintelligente Junge mit Vater Mirco um die Welt, um seinen Lieblingsfußballclub zu finden. Die Suche entwickelt sich für beide zum Lebensprojekt. „Wir Wochenendrebellen" erzählt humorvoll und kompromisslos von ihrer besonderen Vater-Sohn-Beziehung.Mirco von Juterczenka arbeitet als Manager in der Gastronomie. Das Projekt, über das er mit seinem Sohn Jason im Blog „Der Wochenendrebell – Groundhopping mit Asperger" schreibt, gewann 2017 den Grimme Online Award.

  • von Desmond Tutu
    6,00 €

    Friedensnobelpreisträger und Menschenrechtsaktivist Desmond Tutu teilt in diesem Buch eine persönliche, spirituelle Vision: Wie können der Glaube und die persönliche Beziehung zu Gott auch in den schwersten Phasen Trost spenden? Ist es möglich, dass die Menschen, unabhängig von Herkunft oder Religion, in Versöhnung und Harmonie zusammenleben können? Desmond Tutu nimmt sich in diesem bewegenden Werk diesen Fragen aus seiner ganz eigenen Perspektive an und schafft so ein starkes Plädoyer für den Frieden.

  • von Gerry Friedle
    16,00 €

    DJ Ötzi macht Laune – Gerry Friedle macht MutMit seinem Hit »Anton aus Tirol« wurde er über Nacht zum Star. Doch die Karriere als Entertainer und Sänger war ihm nicht vorgezeichnet: Gerry Friedle alias DJ Ötzi begeistert seit über zwanzig Jahren Fans auf der ganzen Welt. Er ist einer der bekanntesten österreichischen Musiker und Performer und brachte es mit »Hey Baby« zu Gold und Platin in England. Aber der Weg zum Erfolg führte ihn durch tiefe Täler und über hohe Gipfel. In seiner exklusiven Autobiografie blickt Gerry Friedle auf seine bewegte Lebensgeschichte zurück. Dieses inspirierende Hörbuch zeigt: Wer schwere Zeiten übersteht, kann gestärkt und mit neuem Lebensmut daraus hervorgehen!Ehrlich, authentisch und persönlich: eine Künstlerbiografie, die inspiriertGerhard Friedle wurde 1971 in St. Johann in Tirol geboren. Mit seinem Alter Ego DJ Ötzi und dem Song »Anton aus Tirol« wurde er zum Star. Top-Charts-Platzierungen in Großbritannien, Südafrika und Australien machen ihn zu einer österreichischen Ausnahmeerscheinung auf internationalem Parkett. Er lebt mit Frau Sonja und Tochter Lisa-Marie in Salzburg.

  • von Spektrum Kompakt
    6,00 €

    Immer mehr Einzelheiten werden darüber bekannt, wie epigenetische Prozesse die Aktivität von Genen steuern. Bisher wurde vor allem diskutiert, welchen Einfluss die Umwelt so auf unser Erbgut nehmen kann - mit Langzeitfolgen über Generationen hinweg. Doch inzwischen diskutieren Forschende, inwieweit sich diese Erkenntnisse auch gezielt medizinisch nutzen lassen. Wird es also eine Therapie für Gene geben?

  • von Vera Strauch
    18,00 €

    Warum es sich lohnt, unbequem zu seinVera Strauch ist überzeugt davon, dass wir alle ein authentisches Leben führen können, das uns auf die Dauer glücklicher macht, als Individuen und als Gesellschaft. Der Weg dorthin ist aber nicht immer der einfachste, oft sogar steinig, kurvenreich, unbequem eben. Aber er ist der einzig wahre, und es lohnt sich, ihn zu gehen. Die selbsternannte »Nicht-in-Box-Passerin« Vera Strauch ist diesen Weg gegangen: raus aus einem gut bezahlten, sicheren Job, in dem sie es immer allen recht machen wollte, hinein in die Selbstständigkeit. Sie gründete ihr eigenes Unternehmen, für das sie die Regeln bestimmte und stellt fest: Wenn wir es schaffen, unseren anerzogenen Wunsch nach Angepasstheit zu überwinden, unangenehme Emotionen zuzulassen und über Unzufriedenheiten offen zu reden, leben wir am Ende achtsamer, bedürfnisgerechter und werden zufriedener.

  • von Spektrum Kompakt
    6,00 €

    Manche Erlebnisse sind so schrecklich, dass sie tiefe Wunden in der Psyche hinterlassen. Heilen diese nur unvollständig, entwickeln sich aus solchen Traumata mitunter psychische Krankheiten. Etwa eine Posttraumatische Belastungsstörung, bei der das Erlebte als »Flashbacks« immer wieder auf die Betroffenen einwirkt. Oder eine »gespaltene« Persönlichkeit, die vor allem schweren, wiederholten Gewalterfahrungen in der Kindheit entspringt. In dieser Ausgabe Spektrum Kompakt wird zusammengefasst, wie Traumata entstehen, was sie bewirken und wie sich Folgeerkrankungen verhindern und behandeln lassen.Spektrum Kompakt bündelt als Hörbuch Artikel zu aktuellen Themengebieten. Als Teil der Springer Nature Verlagsgruppe gehört es zu den führenden Wissenschaftsverlagen der Welt.

  • von Gerald Hüther & Robert Burdy
    17,00 €

    Unsere globalisierte und digitalisierte Welt mit ihren trüben Zukunftsaussichten verunsichert viele. Entsprechend übermächtig ist das Bedürfnis nach wegweisenden Informationen. Doch das Informationszeitalter für alle hat sich in ein Zeitalter der allgemeinen Verwirrung verwandelt. Der Wettbewerb der Ideen, den alle freiheitlichen Demokratien für ihre Weiterentwicklung brauchen, ist zum Marktplatz für die Verbreiter von Angst, Wut und Empörung geworden. Unsere Gehirne sind mit einer konstruktiven Verarbeitung der täglichen Flut von Botschaften völlig überfordert. Wir haben die Orientierung verloren.Der Hirnforscher Gerald Hüther und der Publizist Robert Burdy beschreiben die konkreten Erscheinungsformen, Ursachen und Auswirkungen dieser Überflutung. Sie belegen, wie wir durch emotional aufgeladene Botschaften manipuliert werden und welche Gefahren daraus für uns und unser Zusammenleben erwachsen. Ihr radikaler Lösungsvorschlag lautet: konsequente Rückbesinnung auf das, was wir für ein friedvolles und glückliches Leben brauchen und wie wir unser künftiges Zusammenleben gemeinsam gestalten wollen. Wer diesem inneren Kompass folgt, kann sich im Dschungel der ständig hereinprasselnden Informationen nicht mehr verirren.Gerald Hüther, Dr. rer. nat., Dr. med. habil., ist Neurobiologe und Verfasser zahlreicher Bücher. Wissenschaftlich beschäftigt er sich seit vielen Jahren mit dem Einfluss früher Erfahrungen auf die Hirnentwicklung, mit den Auswirkungen von Angst und Stress sowie der Bedeutung emotionaler Reaktionen. Er ist Gründer der »Akademie für Potentialentfaltung« und lebt in der Nähe von Göttingen. Robert Burdy ist Journalist. Als ARD-Korrespondent berichtete er in Tagesschau, Tagesthemen, Weltspiegel aus Afghanistan, Pakistan, Indien. Seit 2001 moderiert er die Nachrichtensendung mdr AKTUELL. Er ist als Executive Coach, Rhetorik- und Medientrainer tätig.

Willkommen bei den Tales Buchfreunden und -freundinnen

Jetzt zum Newsletter anmelden und tolle Angebote und Anregungen für Ihre nächste Lektüre erhalten.