Große Auswahl an günstigen Büchern
Schnelle Lieferung per Post und DHL

eBooks: Krimi & Thriller

Filter
Filter
Ordnen nachSortieren
Krimi & Thriller
  • von Martin Petersen
    10,00 €

    In 1945 flüchteten mehr als zwei Millionen Menschen aus dem osten Deutschlands. Manche von ihnen kamen nach Dänemark. Viele von denen waren Kinder. „Mit dem Feuer im Rücken“ erzählt über eines von denen. Klaus und seine Familie sind auf der Flucht von dem Krieg. Sie möchten von einem zerstörten Deutschland, wo russische Truppen schon vor der Tür stehen, weg. Deshalb suchen sie nach norden um via den Ostsee weg vom Krieg zu kommen.Nicht alle Deutschen waren Nationalsozialisten (Nazis) und nicht alle waren Soldaten, die zu kämpfen bereit waren. Deutsch sein war auch Kind zu sein und versuchen in einer Welt von Sinnlosigkeit und voller Grausamkeit und Hass, zu überleben. Ein Hass der Leute auf der Flucht schickt. Klaus endet hinter der Sahnefront, in ein Dänemark, wo auch nicht alles zuckersüß ist, und wo deutscher Kriegsflüchtling zu sein tatsächlich kein Tanz auf Rosen ist.Als der Roman in Dänemark erschien waren viele Dänen nicht im Klaren wie die Rolle Dänemarks in den letzten Tagen des Krieges war und wie deutsche Flüchtlinge nach dem Krieg behandelt wurden. Der Schriftsteller Martin Petersen war einer der ersten Dänen, der das Thema beschrieb. Darüber kann im „Med Ilden i Ryggen“ (auf Deutsch Mit Feuer im Rücken) gelesen werden.

  • von Hans Scherfig
    8,00 €

    In "Der versäumte Frühling", einem Klassiker der Schulgeschichten, verarbeitet Scherfig auf originellste Weise seine eigene. Neunzehn Herren, alle Vertreter der oberen Gesellschaftsschichten, treffen sich 25 Jahre nach dem Abitur zu einem feuchfröhlichen Klassentreffen. Der Abend ist geprägt von Nostalgie und wehmütigen Erinnerungen an die Kopenhagener Schulzeit, der sie heute doch so viel verdanken. Mit fortschreitendem Alkoholkonsum kommen jedoch Wahrheiten ans Licht, die alle Anwesenden eigentlich lieber verdrängt hätten. So kreisen die Themen um sadistische Lehrer und deren willkürliche und grausame Machtspiele, denen die Schüler hilflos ausgesetzt waren, während ihre Altersgenossen ihre Jugend auslebten, Mädchen ausführten und Berufe erlernten. Besonders scharf sticht die Erinnerung an den bösartigen, Malzbonbons lutschenden Studienrat Blomme heraus, dessen makabrer Tod durch ein vergiftetes Bonbon, der einen Großteil der Qualen der jungen Gymnasiasten mit einem Schlag auslöschte, nie aufgeklärt wurde. Bis zu diesem Abend, scheint es, denn der Mörder sitzt in der Runde...Hans Christian Scherfig (1905-1979) war ein dänischer Schriftsteller, Künstler und Kommunist. In Kopenhagen wuchs er in einer sehr konservativen Familie auf und studierte zunächst Zoologie und Dänisch, bevor er sich seiner eigentlichen Leidenschaft widmete: dem Malen. Besonders bekannt wurde er dabei für seine Lithografien, die auf fast naivistische Weise die Tiere des Urwalds idyllisieren. Aufgrund eines Leidens, das sein Augenlicht immer schwächer werden ließ, konzentrierte er sich jedoch zunehmend auf das Schreiben, und verfasste in den Jahren 1938-1964 einige unbestrittene Klassiker der dänischen Literatur. Seine Romane zeichneten sich besonders durch die genaue Beobachtungsgabe des Autors und seinen satirischen Biss aus und genossen große Beliebtheit, und das nicht nur in Dänemark. "Der Skorpion" wurde in mehr als 20 Sprachen übersetzt. "Der verschwundene Kanzleirat" und "Der versäumte Frühling" wurden jeweils in den 70'er und den 90'er Jahren erfolgreich verfilmt.

  • von Ernest William Hornung
    19,00 - 21,00 €

  • von George Eraclides
    24,00 €

  • von Yuan Jur
    12,00 - 13,00 €

  • von Yuan Jur
    12,00 - 13,00 €

  • von Ralf Isau
    16,00 €

    Ein weiterer packender Thriller von Ralf Isau! Pianistin Sarah d’Albis verfügt über eine besondere Gabe: Als Synästhetikerin nimmt sie Töne als Farben wahr. Als nach dem Brand der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek eine unversehrte und zugleich unbekannte Partitur des Komponisten Franz Liszt auftaucht, soll diese mit 124 Jahren Verspätung ihre Welturaufführung feiern. Sarah, die für eine Nachfahrin Liszts gehalten wird, darf der Premiere beiwohnen und entdeckt das Unfassbare: Sie erkennt in dem Stück eine versteckte Botschaft. Kurz darauf überschlagen sich die Ereignisse.Ralf Isau wurde 1956 in Berlin-Tempelhof geboren. Nach einer kaufmännischen Ausbildung war er zunächst als Programmierer tätig, bevor er 1988 zur Schriftstellerei fand. Nach einem erfolgreichen Start im Bereich Kinder- und Jugendbuch wechselte Isau in das Erwachsenengenre. Er hat zahlreiche Fantasyromane veröffentlicht, die häufig mit historischen Fakten gespickt sind. Isau lebt mit seiner Frau in der Nähe von Ludwigsburg.

  • von Ralf Isau
    16,00 €

    Die Polizei steht vor einem Rätsel. Zahlreiche Attentate auf berühmte Kunstwerke und Anschläge in Museen lassen die Polizei im Dunklen tappen. Schließlich wird die junge Journalistin Alex Daniels in die Ermittlungen verstrickt und versucht ihrerseits, den Fall zu lösen. Mysteriöse Botschaften und verschlüsselte Codes in einem Kunstwerk bringen Alex schließlich auf die Spur des Täters und sie erkennt, dass sie weit mehr mit den Taten verbindet, als sie ahnte ...Ralf Isau wurde 1956 in Berlin-Tempelhof geboren. Nach einer kaufmännischen Ausbildung war er zunächst als Programmierer tätig, bevor er 1988 zur Schriftstellerei fand. Nach einem erfolgreichen Start im Bereich Kinder- und Jugendbuch wechselte Isau in das Erwachsenengenre. Er hat zahlreiche Fantasyromane veröffentlicht, die häufig mit historischen Fakten gespickt sind. Isau lebt mit seiner Frau in der Nähe von Ludwigsburg.

  • von Ralf Isau
    11,00 €

    In der Nacht des Mauerfalls verbrennen Robert und Hanna Rosenholz in ihrer Wohnung. Ihr neunjähriger Sohn überlebt. Tim wächst zu einem Mann mit besonderen Kräften heran: Er kann sich an alles in seinem Leben erinnern – bis auf die Nacht, in der seine Eltern starben. Seine Fähigkeit ermöglicht es ihm, sämtliches Wissen der Welt in seinem Geist zu verwahren, und beflügelt ihn so zu herausragenden Leistungen als renommierter Wissenschaftler, Schachweltmeister, Sprachkünstler. Als ein folgenschweres Gerücht die Geheimdienste der Welt erschüttert, kann nur Tim das Rätsel lösen. Doch dabei holt ihn seine Vergangenheit ein ...Ralf Isau wurde 1956 in Berlin-Tempelhof geboren. Nach einer kaufmännischen Ausbildung war er zunächst als Programmierer tätig, bevor er 1988 zur Schriftstellerei fand. Nach einem erfolgreichen Start im Bereich Kinder- und Jugendbuch wechselte Isau in das Erwachsenengenre. Er hat zahlreiche Fantasyromane veröffentlicht, die häufig mit historischen Fakten gespickt sind. Isau lebt mit seiner Frau in der Nähe von Ludwigsburg.

  • von Jørn Jensen
    5,00 €

    Bist du kaltblütig und hast Nerven wie Drahtseile? Dann lies unbedingt das nächste Buch aus der Reihe um Tobias und Simone!Tobias geht von der Schule nach Hause und denkt über die neun Kinder nach, die kürzlich verschwunden sind. Niemand weiß, wo sie sind. Sie sind einfach fort! Das findet Tobias unheimlich, und er ist so in Gedanken vertieft, dass er nicht hört, wie sich ihm ein Auto nähert ...„Kaltes Blut" ist eine Reihe leicht verständlicher Schauerbücher für junge Leser ab 10 Jahren.Jørn Jensen, geboren 1946, ist ein äußerst produktiver, preisgekrönter Kinderbuchautor, gelernter Goldschmied und Lehrer. Während seiner Zeit als Lehrer lernte Jensen viele Kinder mit Leseschwierigkeiten kennen und stellte fest, dass es an Lesestoff für junge Leseanfänger mangelt, der wirklich den Spaß am Lesen wecken kann. Laut Jensen gehen Freude am Lesen und am Lernen Hand in Hand, und nur eine gute Geschichte in einem ansprechenden Buch könne das Interesse der Kinder wegen. Aus diesem Grund fing er selbst an zu schreiben und ist heute Autor von Hunderten leicht verständlicher Kinderbücher, hauptsächlich in den Genres Spannung und Kriminalgeschichten. Alle seine Bücher sind illustriert.

  • von Lotte Dalgaard
    11,00 €

    Zwei 13-jährige Zwillingsmädchen verschwinden spurlos auf ihrem Heimweg. Line Lyng, Journalistin bei der Regionalzeitung Nordseeland, hat eigentlich genug mit ihrem alkoholabhängigen Freund und ihrem frühpubertären Sohn zu tun. Dennoch klemmt sie sich hinter den Fall und kommt den darin verwickelten Personen immer näher. Vor allem fühlt sie mit der Mutter der verschwundenen Mädchen, die unter der Ungewissheit zu zerbrechen droht. Doch selbst nach einem grausamen Fund im Wald kann der Fall noch nicht abgeschlossen werden und die Situation spitzt sich weiter zu – bis es zu einem dramatischen Finale kommt ...

  • von Line Kyed Knudsen
    7,00 €

    Nach einem Unfall liegt Frederiks Cousine Liv im Koma. Als er und seine Familie die Verwandten auf deren abgelegenem Bauernhof in Schweden besuchen, geschehen seltsame Dinge und seine kleine Schwester Luna verhält sich sonderbar. Frederik kommen Zweifel, ob Liv tatsächlich einen Unfall hatte. Schon in der ersten Nacht auf dem Hof geraten die Dinge außer Kontrolle.Line Kyed Knudsen gab ihr Debüt als Schriftstellerin 2003 und hat seitdem zahlreiche Bücher für Kinder und Jugendliche geschrieben, darunter Bilderbücher für die kleinsten Bücherfans, Serien für Mädchen, Bücher in einfacher Sprache, Schauergeschichten und Jugendbücher.

  • von Emma Silver
    7,00 €

    "Ihre Finger suchten sich den Weg ins Höschen. Sie war warm und verschwitzt nach dem Training, aber das war egal. Sie war feucht von dem geworden, was sie gesehen hatte. Simon griff mit der einen Hand nach seinem Sack und drückte ihn, sodass der Schwanz noch härter abstand, schräg nach oben. Nova wollte ihn in den Mund nehmen, aber sie wusste, dass sie keinen Laut von sich geben durfte. Dann würde er sie hören und aufhören, und sie zum Teufel wünschen."Drei Jahre hat Nova für einen Einbruch gesessen, den sie nicht begangen hat. Jetzt ist sie wieder draußen und bereit, alles zu tun, um Rache zu nehmen. Außerdem ist sie mehr als reif für ein sexuelles Comeback. Wird Nova ihre Lust auf leidenschaftliche Begegnungen und Vergeltung stillen können?Die Sammlung von Kurzgeschichten enthält:Nova 1: Das WiedersehenNova 2: SaftNova 3: Salz und PfefferNova 4: Der Student Nova 5: Der KelteNova 6: Eins plus eins ist drei Nova 7: Polizei, PolizeiNova 8: Das GeheimnisNova 9: Doppeltes SpielNova 10: Auflösung

  • - Eine gotische Erzählung aus Zeitz
    von Unna Hvid
    6,00 - 12,00 €

    "Sein Tod ist nie von Dauer" ist eine gotische Erzählung aus dem ostdeutschen Zeitz, wo die Zeit nach dem Mauerfall stehengeblieben zu sein scheint: A.K., die Hauptperson der Erzählung, findet eine Geisterstadt vor, verlassene Wohnhäuser und leerstehende Fabriken. Schnell kommt in A.K. das Gefühl auf, dass an diesem Ort etwas Bäses sein Unwesen treibt - eine Böse Kraft, die die Gegend schon lange, vielleicht schon seit Jahrhunderten, heimsucht.A.K. erfährt das Böse am eigenen Leib und verliert Schritt für Schritt die Fähigkeit, zwischen Wirklichkeit und Albtraum zu unterscheiden. Oder ist der Albtraum doch Wirklichkeit?"Sein Tod ist nie von Dauer" ist eine klassische gotische Erzählung. Das Unheimliche und das Geheimnisvolle schleichen sich still und leise heran und lassen sich nur durch aufmerksames Lesen entlarven.Der Titel der Erzählung spielt auf Veles an, den schwarzen Gott aus der slawischen Mythologie. Veles gilt als Trickster-Gott, der in unterschiedlicher Gestalt auftritt - oft als Schlange, die ins Reich des mächtigen Donnergottes Perun vordringt und ihn jedes Jahr aufs Neue zu einem kampf auf Leben und Tod herausfordert. der Kampf endet mit Veles' Tod. Aber sein Tod is nie von Dauer. Der schwarze Gott kommt immer wieder zurück."Sein Tod is nie von Dauer" is der erste Teil in einer neuen Reihe europäischer Erzählungen.

  • von Adrian Bednarek
    11,00 - 13,00 €

    Die Flucht aus einer psychiatrischen Klinik ist nur der Anfang ...Magda ist dabei, ihrem geliebten Maciek bei der Flucht aus der psychiatrischen Klinik zu helfen, in die er eingewiesen wurde, um sich vor dem Gefängnis zu retten. Der ausgeklügelte Plan wird allerdings durch das plötzliche Auftauchen eines neuen Patienten in Macieks Zimmer durchkreuzt. Da es keine andere Wahl zu haben scheint, beschließt das verliebte Diebespaar, einen "blinden Passagier" mitzunehmen, dem sie sich entledigen können, sobald sie die Krankenhausmauern hinter sich gelassen haben. Doch schon bald stellt sich heraus, dass dies weitaus schwieriger ist als gedacht ... Es beginnt ein sadistisches Spiel, bei dem die beiden jungen Leute zu bloßen Spielfiguren werden. Können sie der Falle entkommen, die ihnen gestellt wurde und die sie das Leben kosten könnte?Adrian Bednarek (geb. 1984 in Częstochowa) ist ein polnischer Autor von Thrillern und Kriminalromanen. Er debütierte 2014 mit einer Thriller-Reihe über einen Serienmörder aus Krakau.

  • von Adrian Bednarek
    5,99 - 13,00 €

    Ein Ereignis. Eine Entscheidung. Ein Fehler. Und das Leben wird nie wieder so sein wie zuvor.Ein Haus auf Kredit, ein kleines Unternehmen und eine liebevolle Frau – das ist das Leben von Wiktor Hauke. Doch eines Tages verliert er all dies aufgrund eines einzigen Fehltritts ...Durch eine unüberlegte Entscheidung macht sich Wiktor erpressbar, wird zu einem Sklaven, der die verqueren Launen eines anderen erfüllen muss. Ein willenloser Akteur, der von einem sadistischen Regisseur gesteuert wird.Wird Wiktor es schaffen, seinem Peiniger zu trotzen? Was wird er opfern müssen, um das zu retten, was ihm am meisten am Herzen liegt? Oder ist das Ergebnis dieses grausamen Spiels vielleicht schon vorbestimmt?Adrian Bednarek (geb. 1984 in Częstochowa ) ist ein polnischer Autor von Thrillern und Kriminalromanen. Er debütierte 2014 mit einer Thriller-Reihe über einen Serienmörder aus Krakau.

  • von Cecilia Sahlström
    8,99 - 12,00 €

    Es ist Herbst in der schwedischen Universitätsstadt Lund. Während die Apfelbäume Früchte tragen und die Astern und Ringelblumen blühen, wird in einer Schrebergartensiedlung ein Mann grausam ermordet. Angeblich war der Tote bei allen beliebt – ein engagierter Sozialarbeiter und echter Musterbürger. Doch Kommissarin Sara Vallén ist skeptisch. Warum musste er sterben? Je tiefer Sara und ihre Kollegen in die Vergangenheit des Toten eintauchen, desto mehr düstere Geheimnisse kommen ans Licht. Gleichzeitig hat Sara mit eigenen Problemen zu kämpfen. Der Prozess gegen ihren brutalen Ex-Partner zehrt an ihr und reißt alte Wunden auf. Cecilia Sahlström hat vor ihrer Karriere als Autorin viele Jahre bei der schwedischen Polizei gearbeitet. Ihre Sara-Vallén-Serie wurde mehrfach ausgezeichnet und für die präzise Schilderung der Polizeiarbeit gelobt.

  • von Emma Silver
    5,00 €

    Im neunten Teil der Serie über Nova und ihre privaten Ermittlungen trifft sie Hans, ihren früheren Chef aus dem Juweliergeschäft. Nach einem heißen Intermezzo bekommt sie von ihm neue Informationen über Elvira, die nützlich sein könnten. Vielleicht kann Tom Rice ihr dabei helfen, die Puzzleteile zusammenzusetzen? Nova träumt davon, Toms geheimes Tattoo wiederzusehen ..."Doppeltes Spiel" ist eine Novelle im Genre Erotic Noir – Spannungsliteratur mit erotischer Komponente.Emma Silver ist das Pseudonym einer bekannten Erotik-Autorin. In ihren sinnlichen Geschichten schildert sie gern amouröse Begegnungen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Schlafzimmers. Die etablierte Autorin wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt und begründete mit ihrer bekannten Reihe über Nova das Genre der Erotik Noir, das Erotik mit einer ordentlichen Portion Spannung vermischt.

  • von Emma Silver
    5,00 €

    Nova ist zurück. Im siebten Teil der Serie setzt sie ihre privaten Ermittlungen bezüglich des Juwelenraubs fort, um sich selbst freizusprechen. Sie und Simon sind etwas auf der Spur und Calle, Novas neuer Kontakt bei der Polizei, ist so verdammt sexy, dass sie die Finger nicht von ihm lassen kann. Vielleicht führt das ja zu mehr als nur einem heißen Augenblick ..."Polizei, Polizei" ist eine Novelle im Genre Erotic Noir – Spannungsliteratur mit erotischer Komponente.Emma Silver ist das Pseudonym einer bekannten Erotik-Autorin. In ihren sinnlichen Geschichten schildert sie gern amouröse Begegnungen, die sowohl innerhalb als auch außerhalb des Schlafzimmers stattfinden. Die etablierte Autorin wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt und begründete mit ihrer bekannten Reihe über Nova das Genre der Erotik Noir, das Erotik mit einer ordentlichen Portion Spannung vermischt.

  • von Emma Silver
    5,00 €

    Nova ist zurück und im zehnten Teil der Serie nähert sie sich ihrem Ziel: sich selbst vom Juwelenraub reinzuwaschen und den wahren Täter zu finden. Der Polizist Calle hat neue, interessante Informationen und Nova und Simon nutzen die Gelegenheit, in den Genuss seines Körpers zu kommen. Als Nova glaubt, dass alles vorbei ist, wartet noch eine weitere Überraschung, die neue, heiße Möglichkeiten eröffnet ..."Auflösung" ist eine Novelle im Genre Erotic Noir – Spannungsliteratur mit erotischer Komponente.Emma Silver ist das Pseudonym einer bekannten Erotik-Autorin. In ihren sinnlichen Geschichten schildert sie gern amouröse Begegnungen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Schlafzimmers. Die etablierte Autorin wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt und begründete mit ihrer bekannten Reihe über Nova das Genre der Erotik Noir, das Erotik mit einer ordentlichen Portion Spannung vermischt.

  • von Emma Silver
    5,00 €

    Im achten Teil der Serie treibt Nova ihre privaten Ermittlungen weiter voran und kommt ihrem Vorhaben immer näher, sich von dem Juwelenraub reinzuwaschen. Als sie Elvira trifft, wird sie das Gefühl nicht los, dass diese etwas verbirgt. Nova und Simon gehen der Sache nach und beobachten etwas, das sie so schnell nicht wieder vergessen werden ..."Das Geheimnis" ist eine Novelle im Genre Erotic Noir – Spannungsliteratur mit erotischer Komponente.Emma Silver ist das Pseudonym einer bekannten Erotik-Autorin. In ihren sinnlichen Geschichten schildert sie gern amouröse Begegnungen, die sowohl innerhalb als auch außerhalb des Schlafzimmers stattfinden. Die etablierte Autorin wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt und begründete mit ihrer bekannten Reihe über Nova das Genre der Erotik Noir, das Erotik mit einer ordentlichen Portion Spannung vermischt.

  • von Sandra Paretti
    7,00 €

    Das vornehme Paris ist im Bann der schönen Caroline. Mit ihrer verführerischen Art verzaubert sie die Männer in ihrer Nähe und könnte jeden haben. Doch sie entscheidet sich, den Herzog von Belômer zu heiraten. Am Abend vor der geplanten Hochzeit wird dieser jedoch plötzlich verhaftet. Was hat es damit auf sich? In „Lerche und Löwe", dem zweiten Teile der Caroline-Trilogie, setzt Sandra Paretti die Geschichte um eine junge Frau und ihr aufregendes Leben in Frankreichs Hauptstadt fort. Sandra Paretti (1935–1994) wurde als Irmgard Schneeberger in Regensburg geboren und verfasste in erster Linie Gesellschaftsromane. Parettis Werke wurden in 28 Sprachen übersetzt, wodurch sie bis heute zu einer der meistgelesenen deutschsprachigen Autorinnen zählt. Ihr Werk „Der Wunschbaum" wurde zudem als TV-Serie adaptiert.

  • von Sandra Paretti
    2,99 €

    Laura Lumati treibt ein gefährliches Spiel. Obwohl sie von Ceno, ihrem millionenschweren Ehemann über alles geliebt wird und ein sorgenfreies, glückliches Leben führen könnte, verspürt sie immer wieder einen boshaften, zerstörerischen Drang. Auf manipulative Art und Weise bringt sie die Menschen in ihrem Umfeld dazu, ihr jeden Wunsch von den Lippen abzulesen und nimmt dabei keine Rücksicht auf Verluste. Packend und mit viel Spannung beleuchtet Sandra Paretti in diesem Gesellschaftsroman die Abgründe im Charakter einer jungen Frau.Sandra Paretti (1935–1994) wurde als Irmgard Schneeberger in Regensburg geboren und verfasste in erster Linie Gesellschaftsromane. Parettis Werke wurden in 28 Sprachen übersetzt, wodurch sie bis heute zu einer der meistgelesenen deutschsprachigen Autorinnen zählt. Ihr Werk „Der Wunschbaum" wurde zudem als TV-Serie adaptiert.

  • von Sandra Paretti
    3,99 €

    Sommer 1980 in New York: Als Tochter eines Mafia-Bosses hat Tara Calese bereits viele Tragödien durchlebt, unter anderem die Ermordung ihrer Mutter. Als sie gerade wieder glücklich zu sein scheint, folgt der nächste Schlag. Auf der Hochzeit ihres Bruders wird ein Mordversuch an einer jungen Frau der rivalisierenden Mafia-Familie verübt. Hat ihr Vater etwa was damit zu tun? Tara wird in einen Strudel aus Geheimnissen und Intrigen gezogen und weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Spannend und mitreißend erzählt Sandra Paretti eine Geschichte von Familien, Gewalt und Liebe. Sandra Paretti (1935–1994) wurde als Irmgard Schneeberger in Regensburg geboren und verfasste in erster Linie Gesellschaftsromane. Parettis Werke wurden in 28 Sprachen übersetzt, wodurch sie bis heute zu einer der meistgelesenen deutschsprachigen Autorinnen zählt. Ihr Werk „Der Wunschbaum" wurde zudem als TV-Serie adaptiert.

  • von Sandra Paretti
    3,99 €

    Pavelino ist ein Frauenheld, wie er im Buche steht: reich, gutaussehend, geheimnisvoll. Seine Zeit versüßt er sich mit Frauen und Sportwagen und genießt sein Leben dabei in vollen Zügen. Doch wie kann er sich diesen Lebensstil leisten? Das weiß niemand so genau, doch alle sind sich sicher, dass dies nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Was verheimlicht Pavelino, und wer ist er wirklich?Sandra Paretti (1935–1994) wurde als Irmgard Schneeberger in Regensburg geboren und verfasste in erster Linie Gesellschaftsromane. Parettis Werke wurden in 28 Sprachen übersetzt, wodurch sie bis heute zu einer der meistgelesenen deutschsprachigen Autorinnen zählt. Ihr Werk „Der Wunschbaum" wurde zudem als TV-Serie adaptiert.

  • von Hedwig Courths-Mahler
    1,99 €

    Romana wächst als Kind bei Pflegeeltern fernab der Heimat auf, welche das Mädchen so gut wie möglich von der Außenwelt abschirmen. Warum genau? Das weiß Romana nicht. Nur, dass sie sich fortwährend in großer Gefahr befindet. Als junge Frau lernt Romana Gunter Valberg kennen und die beiden verlieben sich ineinander. Jedoch droht ihre dunkle Vergangenheit alles zu zerstören ... Bei Hedwig Courths-Mahlers Lebensgeschichte könnte es sich auch um eine ihrer charakteristischen Roman-Erzählungen handeln. Als Kind von der Mutter weggeben, wächst sie bei Pflegeeltern auf. Bereits als junges Mädchen verlässt sie ihre Heimat und wird Schriftstellerin. Sie veröffentlicht über 200 Liebesromane und wird damit zu einer der erfolgreichsten Schriftstellerinnen Deutschlands. Ihre Werke sind zeitlose Klassiker, die bis heute eine breite Leserschaft begeistern.

  • von Elena Mackenzie
    5,99 - 12,00 €

    Als Avery nach New Shoreham kommt, ist sie verzweifelt und pleite. Ihr Traumstudium musste sie abbrechen, nach dem Tod ihrer Mutter sind die Panikattacken zurück. Hier, auf der kleinen Insel mitten im Atlantik, will sie Ruhe finden. Das Letzte, was sie gebrauchen kann, ist jemand, der ihr Leben noch weiter durcheinanderbringt. Doch bei einem Putzjob stolpert sie über den provozierend lässigen Dylan Malone. Dylan gelingt es immer wieder, Avery aus ihrem Schneckenhaus herauszulocken. Und so beginnt ein Inselsommer, der Averys Leben in eine ungeahnte Richtung lenkt. Bis plötzlich dunkle Wolken am Horizont heraufziehen. Denn auch Dylans Leben ist keineswegs so unbeschwert, wie es den Anschein hat.

  • von Sina Beerwald
    4,99 €

    Journalistin Inka Meyer kämpft mit den psychischen Folgen einer Totgeburt. Dank einer Hypnosebehandlung befindet sie sich auf dem besten Weg, ihr Trauma hinter sich zu lassen, doch ein Mord im Freundeskreis bringt Inkas Vertrauen ins Wanken: Kann sie dem Geständnis ihrer Freundin Annabel Glauben schenken oder ist diese das Opfer perfider Hypnoseexperimente geworden? Die Ermittlungen bringen Inka auf eine brandheiße Spur ... und reißen sie in einen Strudel aus Wahn und Wirklichkeit.Sina Beerwald wurde 1977 in Stuttgart geboren und studierte wissenschaftliches Bibliothekswesen. Seit 2008 lebt sie als freie Autorin auf Sylt und lässt sich von den nordfriesischen Inseln inspirieren. Nach zahlreichen erfolgreichen historischen Romanen und Erlebnisreiseführerin ist „Hypnose" ihr packendes Thriller-Debüt.

  • von Ralf Isau
    5,99 €

    Ein packender Thriller von Bestsellerautor Ralf Isau! Gründonnerstag in dem kleinen irischen Dorf Graiguenamanagh: Vor dem Kreuz der Dorfkirche wird ein junger Mann gefunden, der blutende Wunden an Händen und Füßen aufweist. Neben ihm: eine Dornenkrone. Und als der Mann benommen erwacht, spricht er Hebräisch. Kann er wirklich der wiedergeborene Messias sein? Ein wahrer Mediensturm bricht über das verschlafene Nest und den vermeintlichen Heiland herein. Hester McAteer, Sonderermittler des Vatikans, soll der Sache auf den Grund gehen. Doch dabei wird er nicht nur mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert, sondern auch mit mysteriösen Todesfällen, die ihn an seinem Glauben zweifeln lassen.Ralf Isau wurde 1956 in Berlin-Tempelhof geboren. Nach einer kaufmännischen Ausbildung war er zunächst als Programmierer tätig, bevor er 1988 zur Schriftstellerei fand. Nach einem erfolgreichen Start im Bereich Kinder- und Jugendbuch wechselte Isau in das Erwachsenengenre. Er hat zahlreiche Fantasyromane veröffentlicht, die häufig mit historischen Fakten gespickt sind. Isau lebt mit seiner Frau in der Nähe von Ludwigsburg.

Willkommen bei den Tales Buchfreunden und -freundinnen

Jetzt zum Newsletter anmelden und tolle Angebote und Anregungen für Ihre nächste Lektüre erhalten.